Volksbank Dreiländereck eG spendet 52.000 Euro an Vereine in denen ihre Mitarbeitenden aktiv sind.

Die Volksbank Dreiländereck eG unterstützt seit vielen Jahren Vereine und gemeinnützige Institutionen im gesamten Geschäftsgebiet. Insbesondere in den letzten Jahren sind vermehrt Anfragen an uns gestellt worden. Sei es aufgrund von aufwendige Renovierungsarbeiten an in die Jahre gekommene Vereinsgebäuden oder einer besonders aktiven Jugendarbeit, um die Zukunft des Vereins sichern zu können.

Jährlich unterstützt die Bank finanziell derzeit rund 300 Vereine. Dabei kommen die Vereine auf uns zu und es wird jede einzelne Anfrage individuell geprüft.

Im Januar 2020 hat die Bank darüber hinaus ein besonderes Projekt gestartet. Die rund 280 Mitarbeitende konnten sich mit „ihrem“ Verein – also der Verein, in dem der Mitarbeitende selbst aktiv ist – um eine Spende bewerben.

Dieses Projekt wurde in 2022 ebenfalls wieder an den Start gebracht. Voraussetzung war dabei, dass der Verein Kunde der Volksbank Dreiländereck ist und der Mitarbeiter natürlich selbst im Verein Mitglied ist.

In diesem Jahr war vorgesehen 20 Vereine mit einer Spende in Höhe von jeweils 2.000 Euro – also einem Gesamtspendenvolumen von 40.000 Euro – zu unterstützen. Bei Eingang von mehr als 20 Bewerbungen sollte das Los entscheiden.

Insgesamt gingen 26 Bewerbungen ein. Vorstandsvorsitzender Günther Heck betonte, dass wir es nicht über’s Herz gebracht haben, 6 Vereinen abzusagen. Die Verantwortlichen der Bank entschieden dann allen 26 Vereinen die Förderung in Höhe von jeweils 2.000 Euro zukommen zu lassen. Das diesjährige Spendenvolumen beträgt nun 52.000 Euro.

Die Spendenübergabe fand in einem kleinen feierlichen Rahmen in der Bank statt.

Volksbank Dreiländereck eG spendet 52.000 Euro an Vereine in denen ihre Mitarbeitenden aktiv sind.

Sponsoren / Partner

Volksbank Dreiländereck Sparkasse Markgräflerland Nista GmbH Michael Sesiani Fotografie Meydan - Mezze, Grill, Pizza - Weil am Rhein